worum es beim reisen geht

7

Die Zaubermaus kommt von ihrem zweiten Schultag hier in Neuseeland nach Hause:

„Mama, weißt du, was mir aufgefallen ist? Wenn zuhause ein Kind was gut kann, sagen die anderen immer: ,Das kann ich auch!‘. Und hier sagen sie: ,Das ist toll, dass du das kannst!‘ Das finde ich viel besser.“

Offenbar hat das Kind schon richtig was gelernt.

The following two tabs change content below.
Texterin, Redakteurin, Kolumnenschreiberin und Rumreiserin.

Neueste Artikel von annette lindstädt (alle ansehen)

Share.

About Author

Texterin, Redakteurin, Kolumnenschreiberin und Rumreiserin.

7 Kommentare

  1. Wenn die Kinder so erzogen werden, wie freundlich dann wohl die Erwachsenen sind? Bleibt doch einfach da ….. !

  2. So sind sie die Kiwis – sicher nicht alle, aber wir haben auch gelernt, dass sie einfach neugierig, offen und ohne Neid waren. Das Mitfreuen haben wir auch erlebt. Wenn man sich einige Scheiben von Ihnen abschneiden und in unseren Alltag rüberretten kann, ist es klasse,

  3. Wie überaus sympathisch! Ja, von der Haltung könnten wir hier mehr gebrauchen.